Mit Berichten aus der Flüchtlingsarbeit und tätiger Mitarbeit beim Fahrradreparieren verbrachte die Konfirmandengruppe aus Ricklingen einen Vormittag bei der Mobilen Fahrradwerkstatt im Roderbruch. Das vorhandene Tandem löste bei den Fahrversuchen viel Spaß aus.

Advertisements